Natascha Maas

Natascha Maas, in Schloss Neuhaus geboren, lebt und arbeitet in Hamburg. Es hat einige Zeit gedauert, bevor sie realisierte: "Die Malerei soll einen wesentlichen Teil meines Lebens ausmachen." Inzwischen verbringt Sie die meiste Zeit im Atelier und arbeitet an ihren abstrakten und figürlichen Werken.

 

Einer festgelegten Linie folgt sie dabei nicht, ihre Bilder entwickelt sie intuitiv. In Ihren Werken findet man Elemente aus abstrakten, naiven und figurativen Kunststilen. Dabei benutzt Sie die gesamte Farbpalette, gerne leuchtende, warme Farbtöne und verschiedene Maltechniken.

 

"Meine Kunst soll die Welt ein wenig bunter machen. Ich möchte Menschen dazu inspirieren, jeder Situation mit Stärke und Gelassenheit zu begegnen und den Blickwinkel öfter auf die positiven Emotionen zu richten.“

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle Rechte bei Hamburger-Kunstgalerie copyright 2020