Mitra Poustchi

 

 

 

Mitra Poustchi lebt seit 33 Jahren in Deutschland und hat in Hamburg Architektur studiert.

 

Die Bilder entwickeln sich über Tage und Wochen bis die vollendet sind. Die Bilder evaluieren sich durch die Zeit.

In Hamburg wurden ihre Werke bereits im Juli 2015 und März / April 2017 in zwei Ausstellungen gezeigt.

 

"Meine Bilder sind teilweise impressionistisch, teilweise expressionistisch und überwiegend abstrakt. Verwendete Farben und Motive nehmen ihren Ursprung über Eindrücke aus der Natur und meiner Umgebung. Ich würde meine Bilder Stilpluralismus zuordnen.

Die Interpretation meiner Bilder überlasse ich dem Betrachter."

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle Rechte bei Hamburger-Kunstgalerie copyright 2020